Abteilungssommerlager "Tahakando" der Pfadi Falkenstein Köniz

Tahakando ist in Gefahr! Tahakando, erinnerst du dich? Der wichtigste Ort für alle Indianer, eine heilige Stätte. Sie wird schon seit tausenden von Jahren von Indianerstämmen aus der ganzen Welt aufgesucht. Tahakando ist ein Ort, an welchem Götter, Tiere und Menschen aufeinandertreffen. Es ist ein Ort der Spiritualität und des Friedens. Doch genau dieser Ort ist bedroht.

 

Die SKAR AG, eine höchst zwiespältige Firma, plant dort ab Juli 2019 Gold abzubauen. Die Dokumente, die uns ein Mitarbeiter der Firma im Geheimen übergeben hat, deuten auf das Ausmass dieser Katastrophe hin. Durch die grossen Maschinen und schweren Bagger wird Tahakando dem Erdboden gleichgemacht. Das können wir unter keinen Umständen geschehen lassen!

 

Indianer aller Stämme, vereinigt euch. Auf gehts! Lasst uns gemeinsam Vorbereitungen treffen und Pläne schmieden, um im Sommer das Vorhaben der SKAR AG zu verhindern.

 

Webcam

Verfolge unser Lager auf unserer Webcam. 


News

Alle Neuigkeiten auf einen Blick

Dokumente

Die wichtigsten Lagerdokumente als Downloads

Über uns

Kontaktangaben zur Hauptlagerleitung sowie allen Ressorts